Pressemitteilungen der Hansestadt Lüneburg

Alle Baustellen auf einen Blick – Neue interaktive Karte soll Bürger noch besser informieren (09.08.2018)

(sp) Lüneburg. Wo wird in Lüneburg gerade gebaut? Wie lange dauert die Baustelle voraussichtlich? Und welche Einschränkungen ergeben sich daraus für Radfahrer, Fußgänger, Autofahrer oder den Busverkehr? Antworten auf diese Fragen gibt jetzt die neue Baustellen-Karte der Hansestadt Lüneburg. Dort können  sich Bürgerinnen und Bürger bequem und schnell einen Überblick über die wichtigsten Baustellen und Behinderungen im Stadtgebiet verschaffen. Die Karte ist zu finden auf der Homepage der Stadt unter dem Menüpunkt Stadt und Politik „Aktuelles“ oder direkt unter der Adresse www.hansestadtlueneburg.de/baustellenkarte

Die neue Baustellen-Karte informiert über aktuelle (rot) und anstehende (grün) Baustellen im Stadtgebiet. Auf der Karte sind die aktuellen Baustellen rot markiert, in Kürze anstehende Baustellen sind grün markiert. Baustellen, die vor allem Radfahrer betreffen, sind am Radfahrsymbol zu erkennen. Um Informationen über das jeweilige Vorhaben zu erhalten, müssen die Symbole angeklickt werden. Die Karte wird regelmäßig aktualisiert und enthält alle uns bekannten größeren Baustellen in der Hansestadt. Kleinere Baustellen oder Behinderungen, die spontan auftreten, sind in der Karte nicht erfasst.